GayPop mit DJ Ludwig & DJ Corey im Sommer ’24

2 Stunden GayPop mit DJ Ludwig und DJ Corey

2 Stunden GayPop mit DJ Ludwig & DJ Corey. Ausgehtipps von bern.lgbt. Tratsch & Klatsch aus der bunten Welt des Pop. Coreys Musiktipps für den Sommer ’24 und Perlen aus Ludwigs Plattenkiste mit seinem ganz persönlichen «ABBA Special».


DJ Coreys Musiktipps für den Sommer 2024

Bright Light Bright Light feiert den Gay-Club-Sound seiner Jugend. Australiens neuer sexy Queer-Pop-Stern: Ethan. Britischer Dance-Pop wird global: Becky Hill. Peggy Gou reaktiviert die Club-Kultur der 90er-Jahre. Rebellisch und sensibel: girli aus London. Die sapphischen Enthüllungen der Billie Eilish. Jenseits der Genre- und Geschlechter-Grenzen: Crystal Murray. Santa: das nostalgische French-Pop-Album der Sängerin von Hyphen Hyphen. Der eklektische Italo-Pop von Angelina Mango. Ben Platt in melancholischer Folk-Pop-Manier. Experimenteller Singer-Songwriter-Pop mit John Grant.

Hier Coreys Musiktipps lesen


Perlen aus Ludwigs Plattenkiste
«ABBA Special»

ABBA begleiten Ludwig seit seiner Kindheit. Er präsentierte sein ganz persönliches ABBA-Special. Ein Tribut an die beiden genialen Songschreiber Björn Ulvaeus und Benny Anderson. Ludwig spielt ein paar ihrer grossen Hits, aber auch Songs, die etwas vergessen gingen und ein paar gelungene Covers von ABBA-Songs.


Präsentiert von:

Schreibe einen Kommentar

Scroll to top