Sort by Shares Per Month

GayPop mit DJ Ludwig & DJ Corey im September ’21

2 Stunden GayPop mit DJ Ludwig und DJ Corey. Ausgehtipps von bern.lgbt, Klatsch & Tratsch, DJ Coreys Musiktipps für den September, Perlen aus Ludwigs Plattenkiste: «100 Jahre QueerPop, die 90er-Jahre Teil 1».

100 Jahre Queer Pop – Teil 5 – Die 90er-Jahre

Lesben-Power im Rock und Country. Heimlich schwul in der Boygroup oder versteckt hinter dem DJ-Pult. Rebellischer Flirt mit Bisexualität. Queer Punks und Riot Girrrls gegen Homophobie. Der Aufstieg des Drag-Imperiums. Geschichten, Bilder und Videos aus den queeren 90er-Jahren zusammengetragen von DJ Ludwig.

Talk 2 Stephenie | Die Stephenie Vee Show

Talk Radio mit Stephenie Vee.

Ruf im Studio an und sprich mit Stephenie über das was Dich grade am meisten bewegt.
Musik und Talk zwei Stunden lang mit der eloquenten und bezaubernden Stephenie Vee.

Diese Sendung kannst du auch ganz bequem als Podcast hören:

Wir und die Anderen August 2021

Komplette Sendung

 

1. Teil
News von PinkCross (Roman Heggli) und Lesbenorganisation Schweiz LOS (Alessandra Widmer)

Blickpunkt Trans (Henry Hohmann)

hab queer bern (Christoph Janser)

Checkpoint Bern (Nathalie Meuwly)

2. Teil
Ehe für Alle Spezial
Interview mit Jan Müller (nationales Komitee der Ehe für Alle) + Stimmen aus der Community und von Freund:innen

 

Die Stephenie Vee Show | Ehe für Alle Special

In diesem Queerup Radio Special spricht Stephenie Vee mit ihren Gästen über die Ehe für Alle.
Sieben Jahre sind vergangen, seit die GLP den Vorschlag im Parlament eingebracht hatte, alle Menschen einfach gleich zu behandeln und alle heiraten zu lassen, ganz gleich egal wen sie heiraten wollen.
Die Gegner hatten eine Menge auszusetzen: «Gleiches Recht für alle? Wo kämen wir denn da hin?»

Doch letztlich ist es nun soweit und das Schweizer Volk hat das letzte Wort.

Aber vorher kommen noch Stephenie Vee und Gäste zu Wort:
Im ersten Teil erklärt uns Daniel Stolz, alle Fakten und Details zum Aktuellen Stand der Kampagne zur «Ehe für Alle».
Er ist ehemaliger Nationalrat der Basler FDP  und amtierender Co-Präsident des Komitees «Ehe für Alle»

Im zweiten Teil gibt es ein grosses Interview mit drei gleichgeschlechtlichen Paaren: Jasmina und Asena, Markus und Thomas sowie Lea und Chloé.

Diese Sendung kannst du auch ganz bequem als Podcast hören:

GayPop mit DJ Ludwig im August ’21

Perlen aus Ludwigs Plattenkiste: «100 Jahre QueerPop – die 80er-Jahre, Teil 1 und 2». Die queeren 80er-Jahre, Teil 1. Made in Great Britain. Die neue Romantik der Blitz Kids, Männer die ihre weiblichen Seiten zeigen, Elektro-Dance- und New-Pop, ungewollte und gewollte Outings. Die queeren 80er-Jahre, Teil 2. High Energie aus San Francisco, New-Wave-Oper aus New York, Indie-Rock aus Athens in Georgia USA, Rockende Lesben aus Italien und Großbritannien, Folksängerinnen aus Amerika, Schwule Rockstars aus Brasilien und Portugal, eine Transfrau aus der Türkei und die grosse Aidskrise. Die 80er-Jahre im persönlichen Rückblick von DJ Ludwig, der damals ein Teenager war. 

Scroll to top