Mia’s Queer Welt vom 11.4.2021

Am Sonntag 11.4.2021 haben wir, Urs Vanessa von InterAction und ich über die Doksendung vom 8.4.2021 gesprochen und über das SRF Persönlich Interview mit Prof. Dr. Udo Rauchfleisch. Vor Allem haben wir aber über das Referendum gegen die Ehe für Alle gesprochen und wurden dabei Unterstützt von Statements von Politiker*innen aus allen Richtungen. Mit Barbara Stucki von der GLP, Pascal Pajic von der SP, Remo Zuberbühler von die junge Mitte, Markus Hungerbühler von die Mitte, Jil Nussbaumer von den Jungfreisinnigen und Michael Frauchiger von der SVP, dazu hatten wir auch Stimmen vom gleichgeschlechtlich verheirateten Henry, dem Urgestein Max und unserer...

Mia’s Queere Welt 14.3.2021

in Mia's Queerer Welt war am 14.3.2021 einiges zu besprechen: wie reagieren wir auf eine realitätsferne Grossrätin? Wie handeln die Kantone die Entwicklung im Bezug auf Konversionstherapien? Wie geht es weiter mit der verbotenen Verhüllung? Was tun wenn es in der Beziehung knallt? Wie wird es wohl die religiös-fundamentalistische Rechte von 30'000 auf 50'000 Unterschriften in einem Monat schaffen?

Wir und die Anderen Februar 2021

QueerUpRadio-Sendung vom 28.2.2021: Wir und die Anderen https://www.mixcloud.com/gayradio/wir-und-die-anderen-februar-2021/   1. Stunde News von LOS mit Anna Rosenwaser, PinkCross mit Roman Heggli, Transgender Network mit Henry Hohmann und hab queer bern mit Daniel Frey https://open.spotify.com/episode/3GBfY73g7rS5UrQFvdwZc7?si=4Y7EVGl3QVqkvjKNzx3Z5w https://open.spotify.com/episode/7xwBbjLVbbPjcA7Kra1etU?si=hlFVPu7XRBqOw93ltoxh_g https://open.spotify.com/episode/3MJUiU8WfLiYcS5tlWiK6V?si=cqxmRGJ2Q9KrZmyGI9hkCA   2. Stunde Talk mit Jonny Fischer vom Caberet Duo Divertimento https://open.spotify.com/episode/0Orkw1H7SMPglelj98Pnm4?si=3WmurN2aQ_Kz3XkWv7UX1A    

2021 was kommt? was bleibt? was geht?

Donald Trump muss gehen, und versucht mit allen Mitteln, sogar mit Aufwiegelung zum Aufstand, diesen Umstand zu vermeiden. Aber auch in der Schweiz sehen einige Fundamentalisten ihre Privilegien davonschwimmen und kriegen das grosse Nervenflattern. Gleich 3(!) Referenden wurden gegen die Ehe für Alle. Im Schatten dieser Diskussion gleitet ein neues Gesetzt zur Personenstandsänderung ohne grossen Widerstand Richtung Umsetzung. Warum das nicht so toll ist, wie es klingt? hör rein.

Scroll to top