Die verlorenen Vorsprechen für Lion King

Disney hat vor kurzem die Besetzung für die Live-Action/CGI-Version von Der König der Löwen angekündigt, darunter finden sich Stars wie Donald Glover als Simba, Beyoncé als Nala und Billy Eichner als Timon.
Aber welche Promis haben es nicht geschafft?
In einem Sketch von Saturday Night Live, kommen wir in den Genuss von Lion King-Screentest von Promis, die es nicht geschafft haben eine Rolle im Film zu landen. Darunter James Corden, Lin-Manuel Miranda, Eminem, John Oliver und Mary J. Blige und Kit Harrington.

Natürlich handelt es sich dabei nicht um echte Screentests, aber der Sketch ist eine vorzügliche Art, das Können der Crew von Saturday Night Live vorzuführen und zu zeigen, wie gut der Cast Promis verkörpern können. Darunter Ikonen wie Oprah Winfrey und Celine Dion bis hin zu zufälligeren Darstellern wie Sterling K. Brown und Kristen Schaal.
Kannst du die Liebe spüren?

 

Co-Sendeleiter & Moderator: Out&Proud
Wer steckt dahinter?
Fabio ist im Kanton Zug aufgewachsen und lebt in Bern – seit 2013 in eingetragener Partnerschaft. In seiner Freizeit interessiert er sich für Audio, Video und Gadgets.
Scroll to top